supervision-brandt.de

Was versteht man unter Coaching?

coachingCoaching ist eine professionelle Unterstützung in schwierigen beruflichen, privaten oder zwischenmenschlichen Situationen einer einzelnen Person. Als Coach bin ich Ihr vertraulicher Ansprechpartner in einer Situation, in der Sie einen guten Zuhörer, eine objektive Meinung oder kompetente Hilfe benötigen.

Beim Coaching stehen immer die Lösung, der Weg dorthin und Ihre persönlichen Ressourcen im Vordergrund.  

Dabei enthält die Arbeit zwei Suchbewegungen:
Zum einen wird eine Selbstklärung angestrebt und zum anderen wird auf kompetentes Handeln, Intervenieren und das Finden von Lösungswegen hingearbeitet.

Typische Anlässe für Coaching sind:

  • Wunsch nach Unterstützung bei einer spezifischen Aufgabe
  • Überforderungssituationen
  • Akute Krisenerfahrung
  • Wunsch nach Verbesserung oder Veränderung
  • Fragestellungen zum Selbstmanagement
  • Fragestellungen zum Jobmanagement
  • scheinbar unlösbare (berufliche) Konflikte

Meine Aufgabe als Coach ist es, Sie als Klient zeitnah dabei zu unterstützen, Klarheit in Ihre Anliegen zu bringen, Lösungswege zu finden und Ihnen Zugang zu Ihren eigenen, individuellen Ressourcen zu schaffen, damit Sie diese effektiv nutzen können.

Was  Sie im Coaching erreichen können:

  • Veränderungsprozesse
  • berufliche und private Neuorientierung
  • die Definition eines kurz-, mittel- oder langfristigen Zieles
  • die Lösungsfindung bei Konflikten und schwierigen Entscheidungsmomenten
  • die Überwindung von Niederlagen

Abgrenzung :

  • Coaching ist keine Psychotherapie, denn Aufgabe der Therapie ist die Heilung psychischer Erkrankungen oder Störungen
  • Coaching ist keine Rechtsberatung, der rechtliche Berater nimmt für Sie die Dinge in die Hand
  • Im Coaching (er)findet der Coachee eigene Handlungsmöglichkeiten und setzt sie mit meiner Unterstützung um.